Kleben & DichtenKleb- und Dichtstoffe

PU 3000 – Montagekleber – HELLBEIGE

Kleben & DichtenKleb- und Dichtstoffe

PU 3000 – Montagekleber – HELLBEIGE

Konstruktions- und Montagekleber auf Polyurethan-Basis

  • Sehr hohe Anfangshaftung und Klebekraft – extrem schnelle Aushärtung
  • Profi-Produkt aus Handwerk und Industrie
  • Natursteinverträglich (verursacht keine Verfärbungen)
  • Optimal dosierbar, lösemittelfrei und geruchsarm
  • Witterungs- und alterungsbeständig sowie beständig gegen Wasser und viele Chemikalien
  • Standfest – auch für vertikale Verarbeitung geeignet
  • Schleif- und überlackierbar
  • Verklebt nahezu alle Materialien

Verfügbar als: Gebrauchsfertig

  • Einsatzort
    Hochfeste Verklebungen im Innenbereich, Aussenbereich
  • Materialarten
    Holz, Spanplatte, Faserplatte, MDF, Gipsplatte, Beton, Metall, Keramik, Kunststoff, Isolationsmaterial, PU-Schaum, Steinwolle, Glaswolle, Styropor, Naturstein, Kunststein
  • Wirkt bei/Schützt vor
    Spontan haftend, hochfest, standfest, schnell aushärtend, beständig gegen Alterung, Witterung, Wasser, Chemikalien
  • Hochfeste Verklebungen im Innenbereich, Aussenbereich
  • Holz, Spanplatte, Faserplatte, MDF, Gipsplatte, Beton, Metall, Keramik, Kunststoff, Isolationsmaterial, PU-Schaum, Steinwolle, Glaswolle, Styropor, Naturstein, Kunststein
  • Spontan haftend, hochfest, standfest, schnell aushärtend, beständig gegen Alterung, Witterung, Wasser, Chemikalien
ArtikelnummerBezeichnungInhalt
H 200 110PU 3000 – Montagekleber - HELLBEIGE440 g
  • Anwendung

    Die Verarbeitungstemperatur sollte zwischen +5 °C und +30 °C liegen. Die Haftflächen müssen tragfähig, sauber, trocken, staub- und fettfrei sein. Evtl. vorhandene Trennmittel entfernen. Je nach Material und Oberflächenbeschaffenheit, die Klebeflächen vorab anschleifen. Bei Verklebung nicht saugender Werkstoffe miteinander, ist es empfehlenswert, den Klebstoff oder die Fläche leicht mit Wasser zu benetzen (10–20 g / m2). Produkt einseitig und gleichmäßig auftragen, ggf. mit Spachtel verteilen. Die Teile innerhalb von 5 Minuten nach Verklebung zusammenfügen. Die Klebeflächen gegen Verrutschen fixieren. Nicht unter +5 °C anwenden.

  • Hinweise

    Die Aushärtung kann durch einen Sprühnebel mit Wasser beschleunigt werden. Nicht geeignet für bitumen- und wachshaltige Oberflächen, Acryl, PE, PP, PA, EPDM, PTFE und Unterwasserverklebungen. Wir empfehlen grundsätzlich bei allen Anwendungen Testverklebungen! Bei unsachgemässer Handhabung erlischt jegliche Haftung für eventuelle Schäden.