Garten & AussenAlgen und Grünbelag

Grünbelag-Entferner – 1:3 Konzentrat

Garten & AussenAlgen und Grünbelag

Grünbelag-Entferner – 1:3 Konzentrat

Tiefenwirksames Flüssig-Konzentrat zur mühelosen Entfernung von Algen und rutschigen grünen Belägen

  •  Selbstwirkend
  • Säure- und chlorfrei
  • Mit Langzeitschutz gegen Neubefall
  • Perfekte Reinigungsergebnisse bei höchster Materialschonung

Verfügbar als: Konzentrat

  • Einsatzort
    Terrasse,Treppe, Gehweg, Mauerwerk,Hausfassade, Garagenfassade, Einfahrt, Wintergarten,Grabstein, Dach, Holzzaun, Holzhaus, Markise, Wohnmobil, Boot, Kunststoff-Gartenmöbel, Hartholz-Gartenmöbel, Flächen (lackiert)
  • Materialarten
    Beton, Glas, Holz, Keramik, Kunststoff, Naturstein, Kalksandstein, Textil, WPC
  • Wirkt bei/Schützt vor
    Grünbelag, Algen, Neubefall
  • Terrasse,Treppe, Gehweg, Mauerwerk,Hausfassade, Garagenfassade, Einfahrt, Wintergarten,Grabstein, Dach, Holzzaun, Holzhaus, Markise, Wohnmobil, Boot, Kunststoff-Gartenmöbel, Hartholz-Gartenmöbel, Flächen (lackiert)
  • Beton, Glas, Holz, Keramik, Kunststoff, Naturstein, Kalksandstein, Textil, WPC
  • Grünbelag, Algen, Neubefall
Artikelnummer Bezeichnung Inhalt Ergiebigkeit
H 110 805 005Grünbelag-Entferner – 1:3 Konzentrat5 Literca. 20-70 m² / L
  • Anwendung

    Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen. Dickere Verunreinigungen ggf. im Vorfeld manuell entfernen. Die zu behandelnde Fläche sollte vollständig trocken sein. Das Produkt wie folgt verdünnen:

    Stark – 1:1 Pur (1 Liter Konzentrat auf maximal 1 Liter Wasser)
    Mittel – 1:2 1:2 (ca. 500 ml Konzentrat auf 1 Liter Wasser)
    Leicht – 1:3 (ca. 300 ml Konzentrat auf 1 Liter Wasser)

    Zum Auftragen eignet sich ein Sprühgerät (z. B. eine Druckspritze) oder eine Gieß­kanne. Kleinere Flächen können auch mit einem Pinsel bearbeitet werden. Nicht mit Wasser nachspülen. Der Reiniger wirkt selbsttätig. Mindestens 24 Stunden einwirken lassen. Sollte es während dieser Zeit regnen, muss die Behandlung ggf. wiederholt werden. Eventuelle Verschmutzungsreste können danach mit Wasser abgespült werden oder verschwinden beim nächsten Regen.

  • Hinweise

    Sprühnebel nicht einatmen. Nicht auf Pflanzen sprühen; nicht mit Säuren in Verbindung bringen; nicht mit Lebensmitteln in Berührung bringen. Nicht in oder am Rande von Zierfischteichen o. ä. einsetzen. Bei Kontakt mit den Augen sofort mit reichlich klarem Wasser nachspülen. Während der Einwirkzeit kann es zu Farbveränderungen kommen, die jedoch wieder verschwinden. Den Reiniger in diesem Fall nicht abwaschen, sondern weiterhin wirken lassen. Bei Folgebehandlungen (z. B. Imprägnierung) müssen die Oberflächen vorher gut durchtrocknen. Grundsätzlich ist dieses Produkt vor der Anwendung an verdeckter Stelle auf Verträglichkeit zu prüfen. Bei unsachgemäßer Handhabung erlischt jegliche Haftung für eventuelle Schäden. Frostfrei lagern.

 Hinweis  
Biozide vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.
BAuA-Reg. Nr.: N-66137